D    |    EN   


AGB Allgemeine Geschäftsbedingungen & Widerrufsrecht kin-et ffm

Für alle Geschäftsbeziehungen zwischen uns, kin-et ffm, und unseren Online-Kunden, Bestellern auf dieser Webseite, gelten ausschließlich nachfolgende Allgemeinen Geschäftsbedingungen, wenn nicht im Einzelfall abweichende Bedingungen vorher schriftlich vereinbart wurden.


1. Kaufvertrag und Rücktrittsmöglichkeiten

In Deutschland ansässige Kunden haben ein gesetzliches Widerrufsrecht nach BGB der Bundesrepublik Deutschland. Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform per E-Mail oder Brief oder durch Rücksendung der Ware widerrufen (Bei einer Rücksendung von Waren ist die Original-Rechnung, oder zumindest eine Kopie beizulegen!). Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache/Ware. Der Widerruf ist zu richten an: kin-et ffm Label für unabhängige Musik, -Eick Hoemann-, Eschersheimer Landstr. 242, 60320 Frankfurt a.M., Deutschland; Email: hallo(at)kin-et.de


1.1 Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzplicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert insgesamt bis zu 100 Euro beträgt, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.


1.2 Ausnahmen

Die Rücksendung von Audio- und Videoaufzeichnungen ist gänzlich ausgeschlossen, wenn eindeutig Gebrauchsspuren zu sehen sind. Dazu gehören insbesondere: gebrochene Siegel oder geöffnete Cover. Unversiegelte Bild- und Tonträger sowie Bücher, Zeitschriften, Zeitungen und Illustrierte sind gesetzlich vom Umtausch ausgeschlossen, sofern es sich nicht um Press- oder Materialfehler oder fehlerhafte Datenträger handelt. LP-Cover, LP- Innenhüllen, CD-Boxen, CD-Kränze, Videohüllen o.ä. sind Verpackung und sind somit nicht reklamationsfähig.

1.3 Sonderangebote, Aktionen, Textilien

Sonderangebote und Aktionsware sind vom Umtausch ausgeschlossen.

Textilien sind in jedem Fall nur unbenutzt und ungewaschen umtauschbar; bitte prüfen sie die Textilien, bevor sie gewaschen oder gereinigt werden.


1.4 Österreich und Schweiz

Kunden aus der Schweiz und Österreich räumen wir freiwillig ein entsprechendes 14- tägiges Rückgaberecht ein. Allerdings werden wir in diesen Fällen die Versandkosten und entstandene Kosten durch die Auslandsüberweisung nicht erstatten.


1.5 Rücktritt bei Nichtlieferbarkeit

kin-et ffm ist zum Rücktritt berechtigt, sofern ein bestellter Artikel nicht mehr lieferbar ist. In diesem Fall wird kin-et ffm den Besteller unverzüglich darüber informieren, dass das bestellte Produkt nicht (mehr) zur Verfügung steht und rückfragen, wie mit einer etwaigen offenen übrigen Bestellung verfahren werden soll. Ein hierfür ggf. bereits bezahlter Kaufpreis wird nach Absprache erstattet oder auf Wunsch eine Gutschrift für zukünftige Einkäufe erstellt.


2. Lieferung

In der Regel erledigen wir Ihre Bestellung innerhalb von drei bis vier Werktagen nach Eingang. kin-et ffm sind wenige Leute. Wir tun aber unser bestes, damit es dann auch rechtzeitig klappt. Lieferung erfolgt an Endkunden nur in haushaltsüblichen Mengen und an die vom Besteller angegebene Lieferadresse, es sei denn, anderes wurde ausdrücklich vereinbart. Angaben über Lieferfristen sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde.


3. Fälligkeit und Zahlung: Kauf auf Vorausrechnung

Nach Eingang Ihrer Email-Bestellung bei uns erhalten Sie eine Bestätigung per Email sowie eine Vorausrechnung per email. Bezahlen Sie bitte erst nach Erhalt der Vorausrechnung. Bitte geben Sie bei der Überweisung Ihren Namen und die Rechnungsnummer (Re.Nr. ...) an.

Alle diese Daten sind auf der Vorausrechnung, die wir Ihnen per Post zusenden, enthalten. Sollten Liefer- und Rechnungsadresse nicht identisch sein bitten wir Sie, dies mitzuteilen. Die Ware wird erst nach dem Eingang des Rechnungsbetrages auf unserem Konto verschickt. Der Rechnungsbetrag wird mit Erhalt der Vorausrechnung fällig.


4. Mängelhaftung

Liegt ein Mangel bei der Kaufsache vor, kann der Besteller Nacherfüllung (Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung) verlangen. Schlägt die Nacherfüllung fehl, kann der Besteller bei einem nicht unerheblichen Mangel vom Vertrag zurücktreten, den Kaufpreis mindern oder Schadensersatz geltend machen.

Weitergehende Ansprüche des Bestellers - gleich aus welchen Rechtsgründen - sind ausgeschlossen. Sofern kin-et ffm fahrlässig eine vertragswesentliche Pflicht verletzt, ist die Ersatzpflicht für Sachschäden auf den typischerweise entstehenden Schaden beschränkt. Die Verjährungsfrist beträgt 2 Jahre, gerechnet ab Datum der Lieferung.


5. Aufrechnung, Zurückbehaltung

Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Besteller nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von kin-et ffm anerkannt sind. Außerdem kann der Besteller ein Zurückbehaltungsrechts nur insoweit geltend machen, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

6. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung aller offenen Rechnungen das Eigentum von kin-et ffm.

7. Datenschutz

Bei Bestellungen speichern wir elektronisch Ihre Kunden- und Bestelldaten.

Der Eintrag in unsere Newsletter-Mailingliste geschieht freiwillig. Man kann sich jederzeit wieder austragen oder aber durch einfache Email an hallo@kin-et.de den Newsletter abbestellen.

Wir geben und verkaufen grundsätzlich keine Daten an Dritte weiter.


8. Anwendbares Recht

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts. Der Gerichtsstand ist Frankfurt a.M., Deutschland.